Seite wird geladen

Ein Roadtrip der besonderen Art

15 Lehrer*innen der ROSE Linz, der Impulsschule Steyr und der MS Sierning begeben sich auf eine gemeinsame Erasmus-Bildungsfahrt, um das berühmte finnische Schulsystem eingehend zu studieren.

Alles begann mit einem harmlosen „Wer will mit nach Finnland?“. Ein leichtfertiges: „Ja – voll cool!“ reichte, um dem Abenteuer tatsächlich beiwohnen zu dürfen. 

Ziel war Tampere in Finnland – aber wie heißt es so schön: Der Weg ist das Ziel. Und der Weg war lang! Niemand konnte sich vorstellen, wie lange eine über 2000 km-Fahrt durch Tschechien-Polen-Litauen-Lettland-Estland-Finnland sein kann. Niemand konnte sich vorstellen, dass sich die flache, öde Landschaft quasi nicht verändert. Gar nicht. Null. 

Nach drei Tagen in Tampere angekommen, waren wir daher schon ein ziemlich gut funktionierendes Team, das durch Hochs und Tiefs gegangen war (nicht im geografischen Sinn!). Das Quartier - eine alte Schule - versetzte uns schlagartig in die neueste Ausgabe von „Leben wie Royals“. Eine Königin, die den Vorsitz an der langen Tafel übernahm, war schnell gefunden.

Die besuchten Schulen waren beeindruckend. Das finnische Schulsystem klingt vielversprechend, die Unterrichtsmethoden an sich fanden wir nicht so berauschend. In Punkto Individualisierung können sich die Finnen von uns inspirieren lassen!

Die Stadt und die Umgebung von Tampere haben uns alle in ihren Bann gezogen. Hier ließ sich auch der frühe Sonnenuntergang gut verkraften, da die Nachtstimmung ihren besonderen Reiz hatte. Nicht zu vergessen, die kulinarischen Highlights, die uns diese Reise bescherte. Was wäre Finnland ohne Piroggen? Nichts!

Wer nun Lust hat, die Route nachzufahren:

Linz-Wien-Warschau-Kaunas-Bauska-Riga-Tallin-Helsinki-Tampere-Helsinki-Pärnu-Kedainiai-Warschau-Wien. Über 4000 km!

 

 

 

 

 

 

 

 

Bauska                                                                                                                                             Riga

 

 

 

 

 

 

 

 

Tallin                                                                                                                                                 Helsinki

 

 

 

 

 

 

 

 

Tampere                                                                                                                                           Unser Quartier in der Nähe von Tampere