ImPuls Schule Steyr- Evangelische Tagesschule für ganzheitliches Lernen

 

Die ImPuls Schule liegt am Stadtrand von Steyr im Stadtteil Münichholz. Die ehemalige evangelische Kirche, das Pfarrgebäude und der große Garten bieten die optimale Grundlage für eine Schule der besonderen Art. Wenige Fußminuten entfernt befinden sich Wald, Fluss und Stadtgutteiche, die sich hervorragend für Entdeckungstouren in der Umgebung eignen. In unserer Schule lernen Kinder und Jugendliche von der Volksschule bis zum 8. Schuljahr in einer ganz besonderen Atmosphäre. Hier findet jedes Kind, ob aufgeweckt, zurückhaltend, förderbedürftig oder hochbegabt seinen Platz. Wir begleiten die Kinder liebe- und respektvoll auf ihrem individuellen Weg und geben ihnen die Chance ihre Fähigkeiten, Fertigkeiten und Neigungen zu erkennen, zu vertiefen und zu entfalten.

Unsere Schule besteht aus drei jahrgangsgemischten Gruppen:

  • Grundstufe (1. 2. 3. Schulstufe)
  • Mittelstufe I (4. 5. 6. Schulstufe)
  • Mittelstufe II (7. 8. Schulstufe)

Die ImPuls Schule Steyr ist eine ganzheitlich-geführte Schule auf Basis der Montessoripädagogik und Elementen anderer reformpädagogischer Richtungen, die stets vom Kind ausgehen und dem Prinzip der Individualisierung folgen.

Was bedeutet das genau?

Eigenverantwortliches und forschendes Lernen in Lernorten, Freude an der eigenen Leistung durch das Setzen von Lernimpulsen, viel Bewegung im Freien, Tätigkeiten im Garten, Erfahrungen mit Tieren und in der Natur und LehrerInnen als Lernbegleiter. In einer vorbereiteten Umgebung findet jedes Kind seine besondere Entwicklungschance. Unsere Schule ist eine evangelische Ganztagesschule in der neben dem Erwerben neuer Kenntnisse das soziale Miteinander im Vordergrund steht. Hier haben die Kinder mehr Zeit zum Lernen und für das Leben in der Gemeinschaft. Nach Schulschluss bleibt noch ausreichend Zeit für Familie, Freunde und Hobbies. Unsere Schule hat Öffentlichkeitsrecht und es wird nach den österreichischen Lehrplänen der Volksschule, der Hauptschule, der AHS (Unterstufe) und der ASO unterrichtet. Bis zur 7. Schulstufe erfolgt die Leistungsbeurteilung ausschließlich mittels Portfolios und verbaler Beurteilung. Diese Art der individuellen Beurteilung wurde bereits in öffentlichen Schulversuchen erfolgreich durchgeführt.

Lernen braucht Vielfalt

SchülerInnen, LehrerInnen, PädagogInnen, ExpertInnen und Eltern bilden eine professionelle Lerngemeinschaft. Unser Konzept basiert auf der Methodenvielfalt, einer Potential-entwicklungskultur im Besonderen auf der Grundlage der Montessoripädagogik und den neuesten gehirnphysiologischen Erkenntnissen. An unserer Schule ist Platz für alle Kinder unabhängig von Glaubensrichtung und Nationalität. Die bekannten christlichen Werte wie Toleranz, Achtung vor den Mitmenschen und der Umwelt, sowie das Verantwortungsbewusstsein im täglichen Miteinander werden vermittelt und gefördert. Eine Schulseelsorgerin steht den Kindern, den LehrerInnen und den Eltern zur Verfügung und begleitet die Schulgemeinschaft.

Schulträger ist der „Evangelische Verein für ganzheitliches Lernen Steyr“. Die Schulerhaltung und Ausstattung wird durch monatliches Schulgeld von 250 Euro pro Kind finanziert.

Für weitere Informationen wird um Kontaktaufnahme mit der Schulleiterin  Frau Astrid Thurner Tel.: 0660 4014160 bzw. mit der Elternvertreterin Frau Ingrid Weichselbaumer, Tel.: 0664 2778000 ersucht.

 

 

IMG_5083.jpg IMG_8549.jpg IMG_3588.jpg IMG_2810.jpg IMG_2822.jpg IMG_3419.jpg IMG_2259.jpg IMG_0971.jpg

Stadtmuseum Ausstellung 1517! und Heute -- Flyer

 



Kanzleistunden: Wochentags 08:00 bis 12:00 Uhr
Tel. 07252-52083-12